top of page
Navigieren in Woods

Paarberatung in Freiburg

"Die Wahrheit beginnt zu zweit." (L. Möller)

Was wäre, wenn jede(r) der beiden ein Stück von der Wahrheit besitzt? – Jeder Mensch konstruiert sich seine Wirklichkeit.

Weichen diese Wirklichkeiten voneinander ab, kommt es zu Konflikten.

Meine Methode: Gestalttherapeutische Paarberatung

Neben meiner 3-jährigen Weiterbildung als Gestalttherapeutin am Gestaltinstitut Köln, habe ich eine Zusatzausbildung als Gestalttherapeutische Paarberaterin bei der erfahrenen Gestalt- und Paartherapeutin Ursula Schilling in Köln gemacht.

Ich arbeite lösungsorientiert im Hier & Jetzt

Den Schwerpunkt meiner Arbeit fasst folgende Frage gut zusammen: Wie könnt ihr wieder in den Dialog miteinander kommen?  

Dabei lernt ihr zwischen den Geschichten, die ihr euch übereinander erzählt, und zwischen dem, was ihr im Hier & Jetzt miteinander erlebt zu unterscheiden.

Ihr lernt, dem Gegenüber aktiv zuzuhören und euch selbst dabei nicht zu vergessen: Ihr fangt an, eure Erlebniswelten miteinander zu teilen und konstruiert gemeinsam Wirklichkeit (anstatt den anderen von eurer Sicht der Dinge überzeugen zu wollen).

Ihr entscheidet eigenverantwortlich, welchen Weg ihr gemeinsam oder alleine in der Zukunft einschlagen wollt.

Navigieren in Woods

Wann ist eine Paarberatung sinnvoll?

  • Zukunftspläne klären: Entwickelt gemeinsam klare und erfüllende Zukunftsvisionen.

  • Kindererziehung abstimmen: Findet eine harmonische und gemeinsame Erziehungshaltung.

  • Sexuelle Wünsche besprechen: Entdeckt und respektiert die Bedürfnisse und Wünsche des anderen.

  • Freizeitgestaltung vereinbaren: Plant gemeinsam Aktivitäten, die eure Beziehung bereichern.

  • Kommunikation verbessern: Lernt, offen und effektiv miteinander zu sprechen.

 

  • Partnerschaftsvorstellungen abgleichen: Stimmt eure Erwartungen und Vorstellungen von eurer Beziehung ab.

  • Umgang mit Sexualität außerhalb der Partnerschaft: Findet heraus, welche Art von Exklusivität ihr leben wollt.

  • Konflikte lösen: Entwickelt Strategien, um kräftezehrende Konflikte zu bewältigen.

  • Entfremdung überwinden: Arbeitet daran, Nähe und Verbundenheit wiederherzustellen.

  • Verletzungen heilen: Findet Wege, um mit Verletzungen umzugehen und Vertrauen wieder aufzubauen.

  • Chancen der Partnerschaft erkennen: Evaluieren, ob und wie eure Partnerschaft gerettet werden kann.

  • Beziehungsstärke (wieder) entdecken: Hebt den Schatz eurer Beziehung und findet wieder zu eurem gemeinsamen Glück.

AUf einen Blick

Beziehung, situationship, Affäre, Ehe, Partnerschaft, ...

Wichtig in eurer Beziehung ist es, offen darüber zu sprechen, was ihr beide euch individuell darunter vorstellt und wie ihr das gemeinsam leben möchtet.

Fortsetzen

Paarfragebogen (jeweils individuell ausfüllen)

Fülle jetzt vor der ersten Sitzung deinen Paarfragebogen für dich alleine aus. Die Informationserhebung vorab beschleunigt den Beratungs- und kennenlernprozess. So verbringen wir die erste Stunde nicht mit Biografiearbeit, sondern können uns direkt eurem Anliegen widmen.

  

Du entscheidest, wie viele Informationen du deiner Partnerin oder deinem Partner preisgibst (aber das ist hier nicht der Schwerpunkt).

 

Die Informationen werden gemäß der Schweigepflicht diskret behandelt.

Paarfragebogen
Termin ausmachen: Kontakt

Anrufen

Email schreiben

Adresse

Katharina Renke,

Gestalttherapeutische Gemeinschaftspraxis

Schwaighof Straße 13, 79100 Freiburg-Wiehre

bottom of page